Unterstützung von Nothunden    Seite 1


Kiwi, Malinois-R├╝de
Kiwi, Malinois-R├╝de
.      .      

Kiwi, Malinois-R├╝de- vorgestellt von Collies und Shelties in Not


249

Kiwi, Malinois-R├╝de

vorgestellt seit 17.10.2019

Kiwi ist ein f├╝nfj├Ąhriger Malinoisr├╝de (60cm gro├č), der es in der Vergangenheit nicht gut hatte. Trotzdem ist er ein umg├Ąnglicher Zeitgenossen, der nicht das geringste Problem mit seinen Artgenossen oder Menschen hat. Selbst nicht mit Artgenossen, die ihn anp├Âbeln. Allerdings br├Ąuchte er in Sachen Erziehung durchaus noch einen gewissen Feinschliff. Beispielsweise m├Âchte er gerne auf den Scho├č klettern, wenn man gem├╝tlich vor dem Fernseher sitzt. (Bei einem Gewicht von 30 Kilogramm!) Kiwi ist ein kleiner Tolpatsch, der auch schon mal einen umrennt. Die neuen Besitzer sollten schon etwas standfest sein.

Ebenso muss er noch lernen nicht an der Leine zu ziehen. Kiwi ist ein gro├čer und bewegungsfreudiger Hund. So kommt er nat├╝rlich ausschlie├člich f├╝r sportliche Menschen infrage. Ebenfalls ist Erfahrung mit gro├čen Hunden eine Voraussetzung. Auch wenn Kiwi ein gutm├╝tiger Hund ist, muss er seine Grenzen klar aufgezeigt bekommen. Kiwi ist zur Zeit mit einem Chip chemisch kastriert, da er mit einer unkastrierten H├╝ndin in der Pflegestelle zusammenlebt. Er kann auch schon mal alleine bleiben. Kiwi ist nat├╝rlich gechipt und geimpft und besitzt einen EU Pass. Er befindet sich gegenw├Ąrtig in D├╝sseldorf in einer Pflegestelle.

Cusin
Anna Schmidt oder Susanne Schmidtmann
Tel.: 02131-3143885 (von 11 bis 18 Uhr) oder 0163 - 4842000 (bis 21 Uhr)

 

 


Weiter

Wir möchten darauf hinweisen, das wir keine Gewähr für die Vermittlung der Hunde übernehmen. Zuständig für die Vermittlung, sowie für alle anderen Fragen ist immer der jeweilige Verein bzw. seine Ansprechperson, die bei der Beschreibung des Hundes dabei steht.

Kontakt zur Neuaufnahme auf die Nothundeseite

[home]

Collies und Shelties in Not, Anna und Detlef Schmidt

67697